Unterkunft in New York


Mietwohnungen in New York


Zurück > Leitfäden > Nordamerika > Usa > New York
Werkzeuge:


ACHTUNG: Der folgende Artikel wurde durch ein maschinelles Übersetzungssystem ohne jegliche menschliche Mitwirkung übersetzt. [powered by ]
Wenn Sie weitere Information suchen, besuchen Sie die englische Fassung.

Mieten in NYC ist sehr verbreitet. Etwa 68% der Bevölkerung der Stadt sind Mieter. Die Stadt ist aber auch unglaublich teuer. Jahr für Jahr steigen die Mieten in New York City auf historische Raten. Nach a href = "https://streeteasy.com/blog/q1-2019-market-reports/"> StreetEasy Manhattan Rent Index-Bericht: Die durchschnittlichen Kosten für eine Wohnung in Manhattan haben ein Allzeithoch von 3.217 USD pro Monat erreicht.

Die Miete wird einen Kalendermonat bezahlt im Voraus und eine Anzahlung (oft gleich der ersten und letzten Monatsmiete) ist erforderlich. Die Miete beinhaltet oft die Nebenkosten und die Vermieter müssen Wärme und Wasser liefern. Manchmal beinhaltet es auch Internet und Fernsehen, manchmal haben Sie um Kosten wie Strom, Telefon, Internet usw. hinzuzufügen. Erhalten Sie eine Quittung über diese Kaution und eventuelle Schäden, wenn Sie Ihren Vertrag unterschreiben.

Beachten Sie, dass Sie für die Anmietung einer Wohnung in New York City bei den meisten Vermietern Geld verdienen müssen ein Jahresgehalt von mindestens dem 40- bis 45-fachen der monatlichen Miete. Wenn Ihr Gehalt darunter liegt oder Sie ein internationaler Bewerber sind, kann ein Bürge erforderlich sein.

Mietverträge in New York

Ein Mietvertrag i s nur in schriftlicher Form gültig und sollte zwei Kopien haben: eine für den Mieter und eine für den Vermieter. Der Vertrag sollte Folgendes enthalten:

  • Datum und Mittel (Bargeld, Überweisung) der Mietzahlung. Bei Barzahlung immer darauf achten eine unterschriebene Quittung erhalten.
  • Ob der Vertrag unbefristet ist oder ein Enddatum hat.
  • Ob der Mieter oder der Vermieter sich um die Nebenkosten kümmert. Wenn die Nebenkosten vom Vermieter bezahlt werden, sollte im Vertrag die monatliche Kosten.
  • Ob eine Kaution oder eine Vorauszahlung erforderlich ist und, falls ja, die Summe und das Zahlungsmittel.

Beim Einzug wird empfohlen, ein Inventardokument zu unterschreiben, in dem die Möbel aufgeführt sind. Zustand der Wohnung und technischer Zustand der elektronischen Geräte, Ablesungen der Zähler für Wasser, Strom, Gas usw. Dieses Dokument sollte in zwei Kopien erstellt und vom Mieter und vom Vermieter unterschrieben werden.

Es sei denn Im Mietvertrag festgelegt, kann ein Vertrag mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden . Der Vermieter kann den Vertrag nur in einer begrenzten Anzahl von Fällen kündigen, insbesondere wenn der Mieter das Mietobjekt beschädigt hat oder nutzt die Immobilie für nicht vertraglich festgelegte Zwecke.

Mietrechte und -pflichten in NYC

Seien Sie sich Ihrer Rechte und Pflichten als Mieter sowie der Rechte und Pflichten Ihres Vermieters bewusst.

  • New York City Mieter haben das Recht, in "sicheren, gut gepflegten Gebäuden zu leben, die frei von Schädlingen, Lecks und gefährlichen Bedingungen sind".
  • Das Stadtgesetz sieht vor, dass vom 1. Oktober bis 31. Mai Wärme bereitgestellt werden muss, mit mehreren Bestimmungen: Während des Tages, wenn es ist konstant unter 55 Grad, die Innentemperatur muss 68 Grad betragen; Nachts muss die Innentemperatur unabhängig davon, was das Thermometer draußen sagt, mindestens 62 Grad betragen.
  • Vermieter müssen Ihnen mitteilen, ob eine Wohnung vorhanden ist hat im letzten Jahr Wanzen gehabt.
  • Wenn der Vermieter möchte, dass Sie einen befristeten Mietvertrag unterschreiben, stimmen Sie nicht zu, es sei denn, Sie sind sicher, dass Sie so lange bleiben möchten. Wenn Sie vor Ablauf eines befristeten Mietvertrags abreisen, können Sie Ihre Kaution verlieren.
  • Ihr Mietverhältnis ist nicht durch die Vermieter- und Mietergesetzgebung abgedeckt, wenn Sie ein Zimmer im Haus Ihres Vermieters mieten, aber es ist gedeckt, wenn Sie eine eigenständige Wohnung oder Wohnung mieten.
  • Vermieter müssen mindestens geben 30 Tage im Voraus, wenn sie planen, Ihre Miete um mehr als fünf Prozent zu erhöhen, oder wenn sie nicht beabsichtigen, eine Verlängerung des Mietvertrags anzubieten; Es sind 60 Tage, wenn Sie 1-2 Jahre lang gemietet haben, und 90 Tage, wenn Sie mindestens zwei Jahre lang gemietet haben.
  • Du hast das Recht, mit anderen Gebäudebewohnern einen Mieterverband zu bilden.

NYC.org ist eine Regierungsseite, die einen vollständigen Leitfaden zu Mieterrechten bietet.

Besuchen Sie die Wohnung

Bevor Sie einen Mietvertrag unterschreiben, wird empfohlen, dass Sie die Wohnung besuchen, an der Sie interessiert sind. Rufen Sie so schnell wie möglich an, da gute Wohnungen schnell gehen. Wenn Sie einen Anrufbeantworter erreichen, lassen Sie eine klare, prägnante Nachricht; Sagen Sie, dass Sie wegen der Wohnung anrufen und wie Sie davon erfahren haben.
Geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an und bitten Sie die Person, Sie so bald wie möglich zurückzurufen, um einen Termin zu vereinbaren.

Damit Machen Sie einen guten Eindruck, wenn Sie sich Wohnungen ansehen: Kommen Sie pünktlich an, ziehen Sie sich ordentlich an und zeigen Sie Ihr bestes Benehmen. Wenn Sie interessiert sind, teilen Sie der Person, die Ihnen die Wohnung zeigt, relevante Fragen mit.

  • Wie lange ist der Mietvertrag?
  • Wann ist der Einzugstermin und wie lange ist der Mietvertrag?
  • Wie hoch ist die Kaution?
  • Sind Nebenkosten in der Miete enthalten? Wenn nicht, wie viel kosten sie?
  • Sind haustiere erlaubt?
  • Wie sind die Nachbarn? Das Gemeinschaft im Gebäude?

Vergewissern Sie sich beim Betrachten der Wohnung, dass alles in Ordnung ist. Seien Sie bereit, Ihre Dokumente sofort anzubieten. Dazu gehören normalerweise:

  • Lichtbildausweis: Führerschein oder a Reisepass
  • Beschäftigungsschreiben auf Firmenbriefkopf. Stellen Sie sicher, dass es Ihr Gehalt und Startdatum hat. Wenn Sie ein College oder eine Graduiertenschule besuchen, holen Sie sich Ihr Zulassungsschreiben
  • Kopien der jüngsten Gehaltsabrechnungen und Kontoauszüge; idealerweise die letzten drei Monate. Wenn Sie selbstständig sind, können Steuererklärungen hilfreich sein.
  • Referenzschreiben des Vermieters (optional)

Update 13/02/2020


Werkzeuge:

Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Addthis

Empfohlene Services

Online-Marktplatz für die mittelfristige Buchung von möblierten Unterkünften

Nach einer günstigen Bleibe zu suchen, ist nicht immer leicht und meist auch sehr zeitaufwendig. Denn Uniplaces hilft dir dabei, während du gemütlich zu Hause auf deinem Sofa sitzt. Du kannst zwischen einem Zimmer in einer WG, einem Studio oder einer gesamten Wohnung wählen, je nachdem ob du Anschluss suchst, lieber deine Ruhe hast oder mit Freunden zusammenziehen möchtest.

Der Buchungsprozess ist sehr einfach und verzichtet auf die stundenlangen Besichtigungen: du kannst nämlich alle Infos den ausführlichen Beschreibungen sowie den Fotos entnehmen. Somit kannst du in aller Ruhe eine Unterkunft mieten, bevor du in deiner neuen Heimatstadt ankommst. Das Uniplaces Team unterstützt dich außerdem bei der Kommunikation mit dem Vermieter und ist immer für dich verfügbar, falls du Fragen hast oder Hilfe benötigst.

Uniplaces ist ein Online-Marktplatz für die mittelfristige Buchung von möblierten Unterkünften und hat tausende an geprüften Immobilien im Portfolio.

  • Also falls du nach einem Zimmer oder einer Wohnung suchst, schau dir einfach die Uniplaces Webseite an: Suche
  • Du möchtest ein Zimmer vermieten, dann kontaktiere uns einfach! Kontaktiere


Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Abschnitt mit! Fügen Sie Ihren Beitrag hinzu.


Klicken Sie auf Forum, Forum um sich auszutauschen mietwohnungen in New York, unterkunft.


Finden Sie zusätzliche Definitionen und Erklärungen im FAQ (Häufig gestellte Fragen).