Spaß in New York


Pubs und Restaurants in New York


Zurück > Leitfäden > Nordamerika > Usa > New York
Werkzeuge:

ACHTUNG: Der folgende Artikel wurde durch ein maschinelles Übersetzungssystem ohne jegliche menschliche Mitwirkung übersetzt. [powered by ]
Wenn Sie weitere Information suchen, besuchen Sie die englische Fassung.

Restaurants in New York

Die Vielfalt und die lange Geschichte der Einwanderer in New York City wird durch die große Auswahl an Lebensmitteln in der Stadt unterstrichen. Aus diesem Grund hat sich New York City zu einer der führenden Städte für gehobene Küche und NYC entwickelt Klassiker.

Aber ... wo man essen kann, wenn man New York besucht? Es gibt rund 30.000 Restaurants in NYC. Hier finden Sie einige Richtlinien für das Essen sowie Restaurants für alle Vorlieben, die Sie in NYC besuchen müssen.

Was zu essen NYC

Pizza

Eines der beliebtesten Lebensmittel in New York City ist die Pizza. Es gibt ganze Food-Touren, die den besten Sehenswürdigkeiten der Stadt gewidmet sind. Jeder hat einen Lieblingsplatz für ein Stück (oder einen ganzen Kuchen), aber hier sind einige Empfehlungen:

  • Lombardi's Pizza - Lombardi wurde 1905 gegründet und behauptet, Amerikas erste vollwertige Pizzeria zu sein. Traditionelle rot karierte Tischdecken und Fotografien der alten Welt vervollständigen das Stereotyp. aber die Leute kommen immer noch für die Kohleofenpizzas.
  • Grimaldi's - Erwarten Sie eine Schlange in dieser beliebten Pizzeria. Zum Glück fliegen die Scheiben fast so schnell aus dem Kohleofen wie die Bestellungen.
  • Patsy's Pizza - In Harlem gelegen, ist dies eine weitere historische Kohleofen-Pizzeria, die als eine der ursprünglichen Pizzerien in New York gilt.

Chinesisch

Chinatown kommt co Hier finden Sie einige der besten chinesischen Gerichte außerhalb Chinas. Es gibt sowohl chinesisch-amerikanische Favoriten wie General Tso als auch authentische Gerichte für Kenner.

  • Nice Green Bo - Von Kritikern gelobt, ist dieses beliebte Restaurant immer voll
  • 88 Palace - Ein klassischer bester Dim-Sum-Brunch zu günstigen Preisen.
  • ef = "http://www.chinatownicecreamfactory.com/"> Chinatown Ice Cream Factory - Dieser ikonische Ort sieht von außen nicht nach viel aus, aber schauen Sie vorbei, um eine kostenlose Probe seiner köstlichen Aromen aus tropischem Longyan, Mango, zu erhalten. rote Bohne und Litschi. Th Ihre Eiscreme und Sorbets sind der perfekte Weg, um an einem heißen Tag in NYC kühl zu bleiben.

NYC Favoriten

  • Virgil's Real BBQ - Hier wird alles serviert, vom Huhn bis zum Schweinefleisch Die legendäre Lage wird Ihnen sicher gefallen. Ihr Bruststück wird über Hickory, Obstholz und Eiche geräuchert, um ihren typischen Rauchgeschmack zu erhalten.
  • Sylvia's - Die "Queen of Soul Food" bietet ho Ich koche an diesem geliebten Ort. Sie sagen, das Geheimnis ihres Erfolgs sei: Liebe, Familie und harte Arbeit, Liebe zu Gott, Liebe zur Familie, Liebe zu Freunden, Kunden und Liebe zur Arbeit. Einige der besten gebrannten Hühnchen, Collard Greens und Mac n 'Cheese in NYC tut auch nicht weh.
  • Grand Central Station - Hier finden Sie fünf gute Restaurants und zwanzig ungezwungene Restaurants, die den Bedürfnissen jedes Restaurants gerecht werden.
  • Dessert Truck - Diese mobile Süßwarenfabrik bietet eine nachhaltige und biologische Version von Klassikern mit Ziegenkäse-Käsekuchen und Schokoladenbrotpudding.

Beste Restaurants in NYC

Für ein schickes New Yorker Esserlebnis gibt es keine Grenzen. Das heißeste neue Restaurant öffnet jede Woche mit einigen Klassikern, die bewährte Erlebnisse bieten:

  • Das Strip House - Bietet das wahrscheinlich beste Steak der Stadt mit typischen Beilagen wie Trüffelcreme-Spinat.
  • Keens Chophouse - Ein weiterer Anwärter auf Top-Steak ist dieses alte D-World Restaurant aus dem Jahr 1885. Schauen Sie an die Decke, um die große Sammlung von Pfeifen für Kirchenwächter zu bewundern.
  • Sasubune - Eine seriöse japanische Bar und ein Restaurant auf der Upper East Side für su Shi-Süchtige.
  • Katz's Delicatessen - Aus dem Jahr 1888, ist dies das beliebteste jüdische Delikatessengeschäft aller. Chaotisch und gemütlich, ihre schnörkellose Umgebung ist al So zu Hause, um Wurstwaren wie Pastrami auf Roggen zu verlangsamen. Die berühmte Orgasmus-Szene aus "Als Harry Sally traf" wurde hier gedreht.
  • Bouley - David Bouleys französisches Restaurant und Promi h ang-out.
  • Momofuku-Ko - Der "Glückspfirsich" ist ein ausgezeichneter Ort, um gehobene Nudeln und Knödel zu essen.

Websites wie Tripadvisor und Yelp können Ihnen dabei helfen, Re zu identifizieren Restaurants in Ihrer Nähe, mit Websites wie New York Magazine Restaurants , Grubstreet und href = "https://ny.eater.com/"> Eater NYC hilft beim Sortieren der besten Restaurants.

Vegetarische und vegane Restaurants in New York City

Ernährungsbedenken sind weit verbreitet und erfordern eine bestimmte Zubereitung eines Gerichts sowie vegane oder v Egetarische Küche ist kein Problem. Darüber hinaus ist New Yorks vegane und vegetarische Restaurantszene eine der besten der Welt mit einer endlosen Auswahl an Optionen und Spitzenköchen.

Vegane und vegetarische Restaurants in NYC:

  • Champs Diner - Im ultra-coolen Williamsburg bietet Champs Diner-Gerichte im Veggis-Stil.
  • Jajaja - Veganes mexikanisches Essen -Liebhaber müssen nicht hungern. Erleben Sie wunderschön plattierte Tacos und mehr an ihren beiden Standorten an der Lower East Side und im West Village.
  • Marienkäfer - Vegetarisches Essen geht cl Assy in dieser eleganten Tapas-Bar.
  • Hartbreakers - Dieses zwanglose Restaurant im 70er-Jahre- Stil kocht einige der besten vegetarischen Pastetchen in NYC.
  • ef = "beyondsushi.com"> Jenseits von Sushi - Dieses japanische Standbein wird in diesem kreativen Restaurant vegetarisch behandelt. Es gibt mehrere Standorte und einen Stand im Chelsea Market.
  • Di rt Candy - Vegetarisches Essen wird vom Feinsten unter dem wachsamen Auge der Köchin Amanda Cohen serviert. Ihr saisonales Menü verwandelt einfaches Gemüse in Haute Cuisine mit zwei Degustationsmenüs.
  • ef = "https://www.blossomnyc.com/"> Blossom - Seit 2005 geöffnet, ist dies ein Favorit für vegane New Yorker.
  • Moderne Liebe - Alle Ihre fetten Favoriten wie Mozzsticks, Fond ue und Knoblauchbrot werden in dieser Einrichtung in Brooklyn vegan behandelt.

Time Out Magazine und href = "https://ny.eater.com/maps/best-vegan-restaurants-nyc"> Eater bietet eine aktuelle Liste für Vegetarier und Veganer in NYC.

Getränke in New York

Alkoholfreie Getränke in NYC

Leitungswasser ist in NYC sicher für trinken. Alte Gebäude und Infrastruktur haben dazu geführt, dass einige Gebäude Wasser haben, das nicht so sauber schmeckt, aber Initiativen im Wert von 1 Milliarde Dollar wurden zugesagt, um das Wasser der Stadt zu einem der besten der Welt zu machen. Trotzdem einige neue Yorker bevorzugen Mineralwasser oder einen Filter für zu Hause.

Restaurants und Bars müssen Leitungswasser kostenlos anbieten und es wird ohne Rückfrage serviert. Es gibt auch zahlreiche Springbrunnen und Flaschenfüllstationen Programm, um New Yorker hydratisiert zu halten.
Andere alkoholfreie Getränke, die in NYC beliebt sind, sind:

  • Kaffee - allgemein bekannt als "Joe". Kaffeekultur ist ein ernstes Geschäft mit vielen Röstern der dritten Welle und ethischen Kaffeebohnen.
  • Tee - Aufgrund der englischen Wurzeln der USA sowie der Bubble Tees aus dem asiatischen Einfluss
  • Sport- / Energiegetränke
  • Smoothies - Es gibt viele Saftbars für gesunde Getränke, die Giftstoffe ausstoßen

Al Alkoholische Getränke in NYC

New York ist eine Cocktailstadt mit Klassikern wie Manhattan und Cosmo, die von der TV-Show "Sex in the City" populär gemacht wurden. Viele Bars widmen sich der Kunst der Cocktails, von geheimen Speakeasys bis hin zu New Y Ork Lounges.

Kultige NYC-Cocktails:

  • Manhattan : Amerikanischer Roggenwhisky, Wermut, Angostura Bitter, Maraschino-Kirsche und eine Zitronenschalen-Note.
  • Martini : Gin oder Wodka, trocken Wermut garniert mit Zitronenschnitz oder grüner Olive.
  • Cosmopolitan oder "Cosmo" : Wodka-Zitrone, Triple Sec oder Cointreau, eine halbe Limette und Cranberry-Saft nach Geschmack, was zu einer hübschen rosa Farbe führt.
  • Klassisch Altmodisch: Angostura Bitter, Bourbon oder Roggen Whisky mit Orange.
  • The Brooklyn : Roggenwhisky, trockener Wermut, Likör mit Kirschgeschmack und Angostura-Bitter, garniert mit einer Maraschino-Kirsche und Minzblättern.
  • New Yorker Limonade : Grand Marnier Orangenlikör, Zitruswodka, Soda und frischer Zitronensaft.
  • The New York Sour : Bourbon mit Zitrone, Sirup und einem Schuss Orangensaft. Süßer Rotwein oben garniert mit einem Zitronen- oder Orangenrad.
  • Appletini : Wodka, grüner Apfel und Cointreau, garniert mit einer dünnen grünen Apfelscheibe.

Craft-Biere sind auch bei vielen hochwertigen lokalen Brauereien sehr beliebt. Da ist ein Brauerei für jeden Stadtteil.

Top NYC Brauer:

ref = "https://www.timeout.com/newyork/bars/best-craft-beer-bars-in-nyc"> Time Out, Grubstreet und href = "https://ny.eater.com/maps/best-beer-bars-nyc"> Eater bietet aktuelle Listen der besten Brauer der Stadt.

Alkoholgesetze in New York

Das Mindestalter für den Kauf und Konsum von Alkohol beträgt 21 Jahre ge. Dies wird sowohl in Restaurants als auch in Spirituosengeschäften strikt durchgesetzt. Die Alkoholgesetze verlangen auch, dass Bars um 2 Uhr morgens aufhören, Alkohol zu servieren .

Die Regulierung von alkoholischen Getränken wird an jeden Staat und jeden Ort delegiert Behörden. Daher haben alle Staaten unterschiedliche Gesetze bezüglich des Verkaufs und Kaufs von Alkohol.

Für weitere Informationen besuchen Sie alkohol.org oder href = "https://www.sla.ny.gov/"> NY Liquor Authority

Bars in NYC

Wie in jeder anderen großen Stadt in den USA gibt es in New York Tausende von Bars und Pubs, in denen Sie nach der Arbeit bei einem Cocktail oder Bier vom Fass entspannen können. In der Stadt, du finden eine Vielzahl von Umgebungen für jeden, der an einem Abend interessiert ist. Wie üblich sind Manhattan und Brooklyn die beliebtesten Gegenden, ohne dass Ihre Möglichkeiten ein Ende haben.

Beliebte NYC Bars:

  • href = "https://mcsorleysoldalehouse.nyc/"> McSorleys Old Ale House: Es wurde 1854 eröffnet und ist das älteste irische Pub in New York und eines der ältesten Wasserlöcher der Stadt.
  • Die Toten Kaninchen: Es wurde 2013 über einem Gebäude aus dem Jahr 1828 im Finanzviertel eröffnet und von der Zeitschrift Drinks International mit dem besten Guinness in New York zur weltbesten Bar gekürt.
  • Leyenda: In dieser Bar finden Sie die besten lateinamerikanischen und karibischen Spirituosen.
  • Maison Premiere : Diese Bar im New Orleanian-Stil in Williamsburg ist bekannt für ihre Cocktails und ihre Happy Hour. Es ist auch perfekt für Instagram-Liebhaber.
  • The Aviary NYC : Das Aviary befindet sich in der 35. Etage des Mandarin Oriental Hotels und bietet einen der besten Panoramablicke auf den Central Park

Auch hier sind das New York Magazine und Eater NYC hervorragende Ressourcen, um genau die Bar zu finden, in der Sie sich befinden nach suchen.

Kneipentouren in NYC

Viele große Städte haben Kneipentouren organisiert, die sowohl für Einheimische als auch für Touristen als gesellschaftliche Zusammenkünfte dienen. Diese lustigen Abende konzentrieren sich auf den sozialen Aspekt, neue Freunde zu treffen und neue kennenzulernen Bars in der Stadt.

Eine Kneipentour beinhaltet normalerweise ein kostenloses Getränk an jeder Sbar, die Sie besuchen, sowie freien Eintritt. Die Tour erfolgt normalerweise zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zwischen jedem Ziel und es endet in einer Diskothek.

Beliebte NYC Pub Crawl :

Trinkgeld in NYC

Trinkgeld ist Dies wird nicht nur in US-Restaurants erwartet, sondern ist auch informell erforderlich . Nicht nur in Restaurants wird beim Friseur, bei einer Massage, bei der Benutzung eines Taxis oder für nahezu jeden anderen qualifizierten Service Trinkgeld erwartet.

Neu Das Gesetz des Staates York erlaubt es Arbeitgebern, den Mindestlohn zu erfüllen, indem sie einen vom Arbeitgeber gezahlten Barlohn mit einer Gutschrift oder einer Zulage für Trinkgelder kombinieren, die der Arbeitnehmer von Kunden erhält. Zum Beispiel den Mindestlohn für Beschäftigte in der Gastronomie in New York Stadt ist $ 15.00 pro Stunde. Ihre Arbeitgeber können den Mindestlohn erfüllen, indem sie einen Barlohn von mindestens 10,00 USD mit einem Trinkgeld von höchstens 5,00 USD pro Stunde kombinieren. Weitere Informationen zum Mindestlohn für Arbeitnehmer mit Trinkgeld finden Sie unter href = "https://labor.ny.gov/formsdocs/factsheets/pdfs/p717.pdf"> laborny.gov website.

In Bars, Cafés oder Restaurants wird ein Trinkgeld von 15 bis 18% der Gesamtrechnung erwartet . Geben Sie für einen exzellenten Service ein Trinkgeld über diesen Betrag. Wenn Wenn Sie in einer Gruppe speisen, kann Ihrer Rechnung ein obligatorisches Trinkgeld hinzugefügt werden. Dies kann nur für einen schlechten Service nach einem Gespräch mit einem Manager weggelassen werden, aber es wird empfohlen, diesen Betrag umzukippen.

Update 13/02/2020


Werkzeuge:

Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Addthis

Empfohlene Services

Internationale Umzugsunternehmen
Internationale Umzugsunternehmen in New York
Vergleichen Sie bis zu 5 Angebote von Umzugsfirmen aus unserem Netzwerk, die Ihnen dabei helfen Ihren Auslandsumzug zu organisieren und durchzuführen.
Krankenversicherung für Expats
Krankenversicherung für Expats in Usa
Fragen Sie online nach Ihrem kostenlosen Angebot für Hilfe bei Krankenrücktransport und Auswanderung und einer Auslandskrankenversicherung.
Hotels
Hotels in Usa
Sie erhalten verbilligte Hotelrate, last-minute Abkommen, Förderungen, Sonderangebote, mit einer Realzeitreservierung und einer on-line-Anmeldung.


Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Abschnitt mit! Fügen Sie Ihren Beitrag hinzu.


Klicken Sie auf Forum, Forum um sich auszutauschen pubs und restaurants in New York, spaß.


Finden Sie zusätzliche Definitionen und Erklärungen im FAQ (Häufig gestellte Fragen).