Jobsuche in New York


Finden sie einen job in New York


Zurück > Leitfäden > Nordamerika > Usa > New York
Werkzeuge:


ACHTUNG: Der folgende Artikel wurde durch ein maschinelles Übersetzungssystem ohne jegliche menschliche Mitwirkung übersetzt. [powered by ]
Wenn Sie weitere Information suchen, besuchen Sie die englische Fassung.

Arbeitsmarkt in New York City

Die Größe der Stadt und der Umfang der Branche in NYC bedeuten, dass die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind. Das Beschäftigungswachstum ist hoch, die Arbeitslosigkeit niedrig, und ein Boom bei Start-ups trägt zu dem bereits robusten Arbeitsplatz bei Markt. Die freundlichsten Branchen für Expats sind IT-Unternehmen und der Tourismus.

Zu den Bereichen, in denen normalerweise Nachfrage besteht, gehören: Buchhaltung, Finanzen, Vertrieb, Blockchain-Entwickler, Datenwissenschaftler, Spezialisten für maschinelles Lernen und Software Entwickler. Hier wird auch der Job-Riese Amazon eröffnet, der zu vielen neuen Positionen führen wird, und Google wird bereits in der Stadt etabliert.

Die Sicherung eines Arbeitsvisums als Ausländer kann jedoch eine große Herausforderung sein (siehe unten). Der Preis von Das Leben ist auch ziemlich hoch und viele Menschen in NYC kämpfen darum, über die Runden zu kommen.

Sponsoring für Arbeit in den USA

Die Arbeitssuche in den USA wird immer schwieriger, insbesondere für Menschen ohne Arbeitsvisum.

Sie können als Ausländer kein Arbeitsvisum beantragen, bis Sie einen Arbeitgeber haben, der bereit ist, Ihnen einen Job in den USA anzubieten. Leider ist es eine große Herausforderung, einen Job zu finden, wenn Sie kein Recht haben, in den USA zu arbeiten Unternehmen sind bereit, Ausländer zu rekrutieren, da der Prozess sehr lange dauert (mindestens 6 Monate) und kostspielig ist.

Suchen Sie bei der Suche nach Stellenangeboten nach "Visa Sponsor", um Unternehmen zu finden, die daran interessiert sind, das Visum zu unterstützen Prozess . Einige Unternehmen bieten diesen Service an, um Unternehmen, die beim Visa-Sponsoring helfen, mit Visasuchenden zusammenzubringen. Diese sind in der Regel mit einer zusätzlichen Gebühr verbunden.

Wenn sich Ihr Unternehmen um den Visa-Prozess kümmert, ist dies immer noch der Fall Es liegt an Ihnen, die erforderlichen Dokumente bereitzustellen. Das Bewerbungsverfahren wird vom Anwalt und dem Umzugsteam des Unternehmens abgeschlossen.

Nach der Einreichung muss die Datei vom US-Arbeitsminister validiert werden, dann wird sie durch die Einwanderungsbehörde und Einbürgerungsprozess (INS). Dieser Schritt dauert mindestens 2 Monate, und das INS gibt durch Senden der entsprechenden Formulare an, ob die Anforderung genehmigt wurde. Diese Dokumente müssen ausgefüllt und beim US-Konsulat vorgelegt werden, um akzeptiert zu werden Ihren Visumantrag.

Der einfachste Weg, als Ausländer einen hochbezahlten Job zu finden, ist der Besuch einer Universität in den Vereinigten Staaten. Dies kann als Sprungbrett für einen großartigen Job in Ihrem Bereich dienen und Ihr Abschluss wird leicht erkannt. < stark>

Weitere praktische Informationen finden Sie in unserem Abschnitt über Visa .

Zusammenfassung des Lebenslauf

Der Lebenslauf ist mehr allgemein bekannt als "Lebenslauf" in den Vereinigten Staaten. Der Lebenslauf enthält Berufserfahrung, Ausbildung und Fähigkeiten und sollte einem persönlichen Anschreiben beigefügt werden. Unternehmen können auch professionelle Referenzen anfordern, die Sie hier oder hier angeben können auf Anfrage.
Wenn Sie sich für eine Forschungs- oder akademische Stelle in den USA bewerben, für die ein Lebenslauf angefordert wird, bedeutet dies, dass Sie auch ein ausführliches Dokument vorlegen müssen, in dem alle Leistungen des Forschers aufgeführt sind, einschließlich des wissenschaftlichen Hintergrunds Arbeiten und Experimente, Unterrichtserfahrung und Auszeichnungen erhalten.
Ihr Lebenslauf sollte folgende Informationen über Sie enthalten:

  • Persönliche Informationen: Geben Sie oben auf der Seite Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihr Foto an (Die beiden letzteren sind nicht obligatorisch, werden aber empfohlen). In den USA wird empfohlen, dass Sie Ihr Geschlecht, Ihre Rasse, Ihre Religion oder Ihren Familienstand NICHT angeben, es sei denn, dies ist für den Job angemessen und relevant . In Amerika sind Arbeitgeber unter der gesetzlichen Verpflichtung, nicht zu diskriminieren.
  • Kontaktinformationen: Relevante persönliche Kontaktinformationen oben auf der Seite, einschließlich: Name, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und Website (optional).
  • Zweck: Die Stelle, auf die Sie sich bewerben, sowie eine Zusammenfassung Ihrer Berufserfahrung.
  • Berufserfahrung: Normalerweise werden diese Informationen chronologisch aufgelistet, beginnend mit Ihrer neuesten Beschäftigung. Listen Sie Ihre Berufserfahrung auf mit: Ihrem Titel, dem Namen des Unternehmens, für das Sie gearbeitet haben, den Daten Ihrer Anstellung und einer kurzen Beschreibung Ihrer Aufgaben und Erfolge in diesem Job
  • Bildung: Dieser Abschnitt sollte Kommen Sie vor der Berufserfahrung, wenn Sie in der Schule sind oder ein bis drei Jahre nicht zur Schule gegangen sind, abhängig von Ihrer Berufserfahrung und der Relevanz Ihrer Ausbildung für Ihre Karriere. Wenn dies für die Stelle relevant ist, auf die Sie sich bewerben, können Sie dies tun Erweitern Sie Ihre Abschlüsse und / oder Spezialisierung
  • Zertifikate und Diplome: Kurse, Seminare, Kongresse oder Konferenzen, die in Bezug auf die Position relevant sind. Beachten Sie, ob Sie besondere Auszeichnungen erhalten haben, und listen Sie die auf Informationen in chronologisch umgekehrter Reihenfolge (von den neuesten bis zu den ältesten Errungenschaften).
  • Sprachen: Dies ist äußerst relevant für einen internationalen Job. Listen Sie auf, welche Sprachen Sie sprechen und wie gut Sie sind: Fortgeschrittene, Mittelstufe oder Anfänger. Weisen Sie darauf hin, ob Sie in jeder Sprache lesen, sprechen oder schreiben können, und listen Sie alle zugehörigen Abschlüsse auf. Zeichensetzung und Grammatik sind äußerst wichtig
  • Computerkenntnisse: Programme, Anwendungen, Textverarbeitung, Datenbank, Interneterfahrung usw.
  • Referenzen: Wenn Sie in der Stellenanzeige nicht gefragt werden, können Sie angeben, dass Referenzen auf Anfrage verfügbar sind.

In den USA ist es ratsam, einen anschließenden Anruf zu tätigen oder senden Sie eine E-Mail, um sicherzustellen, dass Ihre Bewerbung eingegangen ist, wenn das Unternehmen nicht innerhalb von zwei bis vier Wochen antwortet.

Allgemeine Tipps vor dem Erstellen Ihres Lebenslaufs

  • Ihr Lebenslauf sollte kurz sein - ein oder zwei Seiten.
  • Drucken Originalkopien auf hochwertigem Papier - keine Fotokopien senden.
  • Seien Sie ordentlich: Achten Sie auf die Präsentation, das Design, die Räume und die Schreibweise Ihres Lebenslaufs. Verwenden Sie keine Abkürzungen. Betonen Sie Abschnitte und Dinge, die wichtig sind, mit Unterstreichungen oder Fettdruck.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Lebenslauf so gut wie möglich organisiert ist, damit die Informationen leicht gefunden werden können.
  • Haben Sie einen Basis-Lebenslauf, den Sie an jede Stelle anpassen können, für die Sie sich bewerben.
  • Fotos sind nicht erforderlich und werden nicht empfohlen aus rechtlichen Gründen. Fotos zeigen Ihre Rasse und Ihr Geschlecht an, und Arbeitgeber müssen diese Informationen nur kennen, wenn sie für den Job relevant sind. Ausnahmen können Jobs wie Model, Schauspieler oder Hostess sein.
  • Schreiben Sie Ihren Lebenslauf in der dritten Person, Singular bilden.
  • Fügen Sie keine Diplome oder Dokumente bei, es sei denn, Sie werden dazu aufgefordert.
  • Fügen Sie dem Lebenslauf ein Anschreiben bei.

Wenn Sie einige Empfehlungen benötigen, finden Sie hier einige Beispiel-Lebensläufe, mit denen Sie Ihre eigenen erstellen können: href = "http://www.distinctiveweb.com/samples.htm"> uniqueiveweb.com/samples.htm

Anschreiben für die USA

Es ist wichtig, ein Anschreiben zu schreiben, das das Unternehmen von Ihren Fähigkeiten anzieht und es glauben lässt, dass Sie eine haben spezifisches Interesse an ihren Zielen. Das Anschreiben macht Ihren ersten Eindruck und ist Ihre Chance, Ihre Persönlichkeit zum Leuchten zu bringen und gleichzeitig eine professionelle Einstellung zu bewahren.

Anschreiben sollten kurz sein und effizient. Sie müssen Ihr Ziel in Bezug auf die Position festlegen, für die Sie sich bewerben. Ein Anschreiben begleitet normalerweise einen Lebenslauf in einer Bewerbung. Im Format eines Briefes legt es Ihren Ton und Ihre Absicht fest. Format:

  • Kopfzeile - Standard-Geschäftsbriefstil mit der Absenderadresse, den Kontaktinformationen des Empfängers und dem Datum, das nach der Adresse des Absenders oder des Empfängers gesendet wird. Der letzte Teil des Headers ist eine Anrede, die sich idealerweise an die Person, die den Brief liest (wenn Sie sich nicht sicher sind, überprüfen Sie die Webseite des Unternehmens oder die LinkedIn-Seite).
  • Einführung - In der Einführung wird kurz die gewünschte Position angegeben, wie Sie davon erfahren haben, und eine kurze (eine) Satz) Umriss, warum es Sie interessiert / warum Sie dafür geeignet sind. Der einleitende Absatz sollte so gestaltet sein, dass das unmittelbare Interesse des Arbeitgebers geweckt wird.
  • Körper - Hebt Material im Lebenslauf oder in der Bewerbung hervor und erklärt, warum der Arbeitssuchende an dem Job interessiert ist und für den Arbeitgeber von Wert wäre. Zu den besprochenen Themen gehören in der Regel Fähigkeiten, Qualifikationen und Erfahrungen aus der Vergangenheit.
  • Schließen - Fasst den Buchstaben zusammen und zeigt das an nächster Schritt, den der Antragsteller erwartet. Dies kann darauf hinweisen, dass der Antragsteller beabsichtigt, den Arbeitgeber zu kontaktieren. Obwohl viele den indirekteren Ansatz bevorzugen, einfach zu sagen, dass sich der Antragsteller darauf freuen wird, von der zu hören oder mit ihr zu sprechen Arbeitgeber. Nach dem Schließen sollten Sie eine Bewertung ("Mit freundlichen Grüßen") und eine Signaturzeile hinzufügen.

Einige Tipps zum Schreiben eines Anschreibens

  • Adressieren Sie den Brief mit dem Namen desjenigen, der für die Einstellung verantwortlich ist. Ein Brief, der mit "To Wen es betrifft "oder" Sehr geehrte Damen und Herren "wird weniger Aufmerksamkeit erregen.
  • Seien Sie kurz: Anschreiben sollten nicht länger als 1 Seite sein.
  • Klären Sie die Position, an der Sie interessiert sind, und wie Sie davon erfahren haben. Wenn Sie eine persönliche haben Verbindung, notieren Sie, wer diese Person ist und ihre Position innerhalb des Unternehmens.
  • Beschreiben Sie Ihre Ziele und wie Sie diesem Unternehmen zugute kommen würden. Seien Sie unternehmensspezifisch. Sie können ein Grundformat für mehrere Anschreiben verwenden, jedoch jeweils sollte an die Besonderheiten dieser Position geändert werden.

Interviews in den USA

Interviews bieten einem Unternehmen die Möglichkeit, Sie kennenzulernen, bevor Sie eingestellt werden. Erforschen Sie das Unternehmen vor dem Interview, um ihre Missionen zu entdecken und Richtung.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass es sich um eine Reihe von Interviews handelt, zuerst um ein Telefoninterview, dann um ein persönliches Gespräch mit einem Personalchef und dann um längere Interviews mit dem gesamten Team.

Tipps für Interviews in den USA:

  • Kleide dich ordentlich und konservativ.
  • Pünktlich ankommen.
  • Bringen Sie Ihren Lebenslauf, Ihre Visitenkarte und Kopien der Zertifikate mit.
  • Bereiten Sie eine Liste mit Fragen / Antworten vor und trainieren Sie mit einem Spiegel.
  • Lesen Sie Ihren Lebenslauf erneut d Anschreiben, damit Sie mit den Sätzen und Fähigkeiten vertraut sind, die den Interviewer für Sie interessiert haben.
  • Sei professionell und formell, während du immer noch du selbst bist!
  • Erklären Sie Ihre Fähigkeiten anhand von Beispielen. Ziel ist es zu zeigen, welche Fähigkeiten Sie können ins Unternehmen bringen und testen, ob Ihre Einstellung und Ihr Temperament in die aktuelle Arbeitsstruktur passen.
  • Fragen stellen. Zeigen Sie Ihr Wissen und Interesse.
  • Vergessen Sie nicht, vor dem Ende des Interviews zu fragen Was wird der nächste Schritt sein? Wird es ein weiteres Interview geben? Wann sollten Sie über die Position Bescheid wissen?
  • Vielen Dank an den Interviewer für ihre Zeit.
  • Follow-up mit einem Dankesbrief oder einer E-Mail (optional).

Löhne in New York

Wie in allen Ländern hängen die Löhne von dem Sektor ab, in dem Sie arbeiten möchten. Der Mindestlohn in den USA stieg jedoch Ende 2018 auf 13,50 USD und schließlich Ende 2019 auf 15,00 USD .

Ferien

Es gibt 10 offizielle Bundesfeiertage pro Jahr:

  1. Neujahrstag (1. Januar)
  2. Martin Luther King Jr. Day (Floating Monday vom 15. bis 21. Januar)
  3. Presidents 'Day (Floating Monday vom 15. bis 21. Januar)
  4. Gedenktag (Letzter Montag im Mai)
  5. Unabhängigkeitstag (4. Juli)
  6. Tag der Arbeit (Erster Montag im September, 1. bis 7. September)
  7. Columbus Day (schwimmender Montag, 8. bis 14. Oktober)
  8. Veteranentag (11. November)
  9. Erntedank (4. Donnerstag im November, 22. bis 28. November)
  10. Weihnachtstag (25. Dezember)

Beachten Sie, dass ein Feiertag, der auf einen Samstag fällt, möglicherweise auf den vorhergehenden Freitag verschoben wird. Wenn es an einem Sonntag fällt, wird es normalerweise auf dem Fo beobachtet Montag. Interessant ist auch, dass Ostern kein offizieller Feiertag ist, obwohl die meisten Leute ihn beobachten.

Einige Arbeitgeber in den USA bieten ihren Mitarbeitern auch zusätzliche Feiertage an, z. B. schwimmende Feiertage oder Brückentage an Feiertagen Herbst Mitte der Woche. In New York ist der Columbus-Tag ebenfalls ein Feiertag und wird am zweiten Montag im Oktober begangen .

Jobsuche in New York City

Wer Arbeit sucht, Schulungsangebote und andere Dienstleistungen anbietet, kann diese nutzen Ressourcen, um nach Positionen zu suchen, die zu Ihrem Studium und Ihrer Erfahrung passen.

Suchmaschinen

Mit Suchmaschinen können Sie eine Vielzahl von Jobs scannen und Ihre Suche auf bestimmte Kriterien eingrenzen. Es ist auch eine gute Idee, Ihren Lebenslauf online zu stellen So können Personalchefs Sie finden. Wenn Sie beispielsweise Ihr Profil auf Linkedin erstellen, können Sie die Aufmerksamkeit des Arbeitgebers auf sich ziehen.

Mit Suchmaschinen können Sie sich auch für E-Mail-Benachrichtigungen anmelden, wenn neue Jobs verfügbar werden. Um nach möglichen Jobs zu suchen, Die größten nationalen Websites für die Stellensuche sind:

Anzeigen und Agenturen

Die meisten Agenturen sind auf ein bestimmtes Gebiet spezialisiert, z. Pflege, Buchhaltung, Bauwesen usw. Es gibt auch "Head Hunting" -Agenturen, die von großen Unternehmen eingestellt werden, um Führungskräfte, Manager oder Fachkräfte zu rekrutieren.

Einige der Top-Personalagenturen sind:

  • href = "https://www.peaktechnical.com/"> PeakTechnical.com: Der aufstrebende Weltmarktführer für technische Rekrutierungs- und Personallösungen.
  • Cornerstonesg.com : Sie konzentrieren sich auf Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Generika und Medizinprodukte.
  • Lucasgroup.com : Die Lucas Group ist mit 15 die führende Personalvermittlungsfirma in Nordamerika Standorte im ganzen Land und Rekrutierungsfirmen in Kanada und Europa.
  • Bettsrecruiting.com : Betts Recruiting ist das führende nationale Personalvermittlungsunternehmen für Vertriebs- und Marketingaufgaben.
  • Kasplacement.com : KAS bringt über ein Dutzend Jahre erfolgreiche Erfahrung in der Rekrutierung von Vertriebs- und Marketingfachleuten in über 130 Branchen mit.

Massenmedien

Mehrere Papiere, Radio- oder Fernsehprogramme haben einen hilfreichen Kleinanzeigenbereich. Es gibt Stellenangebote für Führungskräfte und Fachkräfte sowie Bereiche für bestimmte Berufe wie Lehre, Computer und Medien usw. Dazu gehören:

Karrieremessen

Karrieremessen sind hervorragend Weg, um sich über verfügbare Jobs und Möglichkeiten zu informieren. An einem Tag können Sie sich mit Personalmanagern für viele große Unternehmen treffen

Der Eintritt ist zwar frei, eine Online-Registrierung wird jedoch häufig empfohlen. Weitere Elite-Jobmessen sind möglicherweise nur für zugänglich Kauf einer Eintrittskarte.

Bringen Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Kleidung mit, um zu beeindrucken, da möglicherweise Interviews vor Ort stattfinden.

Informieren Sie sich über bevorstehende Jobmessen hier.

Vernetzung

Networking ist auch in den USA sehr wichtig, insbesondere in einem wettbewerbsintensiven Markt wie dem von NYC. Ein beliebter amerikanischer Satz sagt alles: "Es ist nicht das, was Sie wissen, sondern wen Sie kennen!"

Erhalten eines Bei der Arbeit geht es oft darum, die richtigen Leute zu kennen. Sprechen Sie mit Freunden, Familienmitgliedern und Geschäftskontakten, um festzustellen, ob sie Verbindungen zu dem Bereich haben, in dem Sie arbeiten möchten. Je mehr Menschen Sie sagen, dass Sie Arbeit suchen, desto größer ist die Möglichkeit, davon zu hören der perfekte Job.

Expat-Events können auch eine großartige Möglichkeit sein, um herauszufinden, wie andere Expats funktionieren, und um festzustellen, ob ihr Unternehmen offene Stellen hat. Nutzen Sie Social Media und Expats-Foren , um mehr darüber zu erfahren Ihre nächsten Networking-Events.

Arbeitsvisa & Genehmigungen

Im Allgemeinen muss ein Staatsbürger eines fremden Landes, der in die USA einreisen möchte, zunächst ein Visum beantragen, entweder ein Nichteinwanderungsvisum für einen vorübergehenden Aufenthalt oder ein Einwanderungsvisum für einen längeren Zeitraum Residenz. Wenn Sie 90 Tage oder weniger freiwillig arbeiten möchten, sind Sie möglicherweise nur mit dem Touristenvisum berechtigt.

Wenn Sie jedoch planen, länger als 90 Tage freiwillig im Land zu arbeiten, müssen Sie sich für eine B-1 oder B-2 bewerben Visum. Diese Nichteinwanderungsvisa sind für Personen erforderlich, die aus geschäftlichen Gründen (Visakategorie B-1), Tourismus, Vergnügen oder Besuch (Visakategorie B-2) oder einer Kombination beider Zwecke (B-1) in die USA einreisen möchten / B-2).

Ausführliche Informationen finden Sie in der Anleitung zu " Passport & Visa " Einzelheiten.


Update 13/02/2020


Werkzeuge:

Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Addthis

Empfohlene Services

Internationale Umzugsunternehmen

Wenn Sie ins Ausland umziehen, dann ist das ein großer Schritt. Viele Dinge werden sich ändern und Sie müssen an alles Mögliche denken, damit der Umzug glatt über die Bühne geht. Es kann sehr hilfreich sein, wenn man die Möglichkeit hat aus einer Liste von Top-Umzugsfirmen eine professionelle und trotzdem günstige Firma auszuwählen.

Unser Partnernetzwerk von internationalen Umzugsunternehmen kann Ihre Möbel sowie Ihren kompletten Hausstand überall in New York und der Welt hinbringen.

Füllen Sie dazu einfach das untenstehende Kontaktformular aus und erhalten Sie gleich darauf bis zu 5 Angebote von verschiedenen Umzugsunternehmen. Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich und hilft Ihnen eine optimale Auswahl zu treffen. Vergleichen Sie Preise und Leistungen!



Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Abschnitt mit! Fügen Sie Ihren Beitrag hinzu.


Klicken Sie auf Forum, Forum um sich auszutauschen finden sie einen job in New York, jobsuche.


Finden Sie zusätzliche Definitionen und Erklärungen im FAQ (Häufig gestellte Fragen).