Jobsuche in Madrid


Internationales Volontariat in Madrid


Zurück > Leitfäden > Europa > Spanien > Madrid
Werkzeuge:


ACHTUNG: Der folgende Artikel wurde durch ein maschinelles Übersetzungssystem ohne jegliche menschliche Mitwirkung übersetzt. [powered by ]
Wenn Sie weitere Information suchen, besuchen Sie die englische Fassung.

Bei der Suche nach einem Sommerjob oder Interesse an einem Gap-Jahr; Eine freiwillige Arbeit im Ausland kann der perfekte Weg sein, um zu reisen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Wenn Sie an einem Freiwilligenprojekt teilnehmen, werden Sie es bekommen professionelle und persönliche Erfahrung und verbessern Sie Ihre Karriere. Es ermöglicht Ihnen auch, neue Kulturen zu entdecken und Ihre persönliche Entwicklung und Aufgeschlossenheit zu fördern.

Es gibt viele Organisationen, die Ihnen helfen können, das perfekte zu finden freiwillige Erfahrungsposition. In diesem Abschnitt finden Sie eine Liste mit verschiedenen Organisationen, die sich auf Freiwilligenprogramme konzentrieren, sowie Informationen zu Visaanforderungen und Versicherungsempfehlungen.

Was ist ein freiwilliger Job?

Freiwilligendienst wird freiwillig angeboten - es wird nicht beauftragt oder gezwungen. Es trägt zum Wohl eines Einzelnen oder der Gemeinschaft bei und wird normalerweise von einer gemeinnützigen Organisation oder einer Organisation des öffentlichen Sektors koordiniert. Normalerweise, Freiwillige erhalten für ihre Arbeit kein Gehalt oder Lohn.

Freiwilligenarbeit wird oft mit unbezahlter Arbeit gleichgesetzt, und Menschen, die ihre Zeit und Energie frei zur Verfügung stellen, um eine bessere Gemeinschaft aufzubauen, erhalten nicht unbedingt die Unterstützungssysteme Anerkennung, die sie verdienen. In Bezug auf Personen, die während ihrer Sommerferien als Freiwillige arbeiten, werden sie höchstwahrscheinlich Unterkunft und oft eine kleine Geldsumme für ihre persönliche Betreuung (Taschengeld) erhalten.

Programme

Viel Wohltätigkeitsorganisationen und Freiwilligenorganisationen gibt es in ganz Spanien und online, und die Möglichkeiten hängen davon ab, wonach Sie suchen. Viele freiwillige Praktika beinhalten kostenlose Unterkunft und Mahlzeiten, aber stellen Sie sicher, dass Sie dies vor Beginn der Arbeit einrichten.

  • Workaway.info: Die weltweit größte Datenbank für freiwillige Programme auf der ganzen Welt
  • href = "https://www.gooverseas.com/search?search_api_fulltext=spain"> Gooverseas: Erstellt von einer Gemeinschaft von Reisenden. Gooverseas befähigt Menschen, sinnvolle Zeit in Übersee zu verbringen
  • Worldpackers: Seine Programme konzentrieren sich normalerweise auf einige Arbeitsstunden im Austausch mit Unterkunft und Mahlzeiten
  • WWOOF: Um in Spanien als Freiwilliger in der Landwirtschaft zu arbeiten, können Sie sich einschreiben mit der Internationalen WWOOF Association. Diese Organisation hilft denjenigen, die sich auf Bio-Farmen international engagieren möchten. Wenn Sie einer WWOOF- Organisation beitreten, werden Sie mit dem Host in Kontakt treten Farmen. Es liegt dann an Ihnen, sich mit den für Sie interessanten Farmen in Verbindung zu setzen und Ihre eigenen Vereinbarungen mit ihnen zu treffen. Arbeiter erhalten Verpflegung und Unterkunft und müssen eine jährliche Mitgliedschaft von £ 10 bezahlen
  • Föderation E IL (Experiment in International Living- http://www.experiment.org ): EIL ist eine internationale gemeinnützige Mitgliedervereinigung. Es erleichtert die Arbeit seines autonomen Mitglieds Organisationen in 25 Ländern. EIL Mitglieder der Föderation fördern die lebenslange Beteiligung von Einzelpersonen an interkulturellen Lernerfahrungen durch Gastfamilien, Gruppenreisen, Auslandsstudium, Sprachtraining, Arbeitsaustausch und andere kulturelle Immersion Programme. Mit EIL können Sie auch als Freiwillige in einem Entwicklungsland arbeiten und an einer Vielzahl von Projekten auf der ganzen Welt teilnehmen, beispielsweise in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Gemeindeentwicklung, Naturschutz und Menschenrechte

europäisch Freiwilligendienst (EVS)

Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) ist ein Programm der Europäischen Union Anfang 1996 von der Europäischen Kommission. Es bietet jungen Menschen (zwischen 18 und 25) die Möglichkeit, sich für sechs zu engagieren zwölf Monate in einem gemeinnützigen Projekt im Ausland. Drei Partner sind die wichtigsten Partner eines EFD-Projekts: der Freiwillige, die Entsendeorganisation und die Gastorganisation.

Die Europäische Kommission übernimmt die Reisekosten für die Jugendlichen, die Versicherung (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung) und bietet eine monatliche Zulage von 140 bis 220 €, je nach Zielort.

Um sich für ein Projekt zu bewerben : Finden Sie eine Entsendeorganisation, die Sie individuell unterstützt Das Verfahren (Sie können Kontakte durch Ihre nationale Agentur, Ihren nationalen Koordinator oder internationale Freiwilligenorganisationen finden). Beginnen Sie, über Ihre Entsendeorganisation potenzielle Gastorganisationen zu kontaktieren. Versuchen Sie ein passendes Projekt zu finden bereit, Sie innerhalb des von Ihnen geplanten Zeitlimits zu empfangen.

Sie können sich die europäische Datenbank über akkreditierte Host-Organisationen ansehen, um beide zu finden, die Sie senden und Hosting-Organisation.

Versicherung im Ausland

Wohin Sie auch gehen, empfiehlt es sich, eine Reiseversicherung abzuschließen. Es deckt alle Ereignisse ab, die im Ausland auftreten könnten. Viele Freiwilligenprogramme erledigen bereits Visa-Vereinbarungen und Versicherungsschutz in ihren Programmgebühren oder als Teil ihrer Vergütung enthalten.

Falls sie diese nicht enthalten, haben wir unten eine Reihe von Firmen ausgewählt, um Ihnen bei Ihrer Wahl zu helfen.

  • href = "http://www.coverworks.com/"> Coverworks Worldwide Reiseversicherung
  • Versichern & gehen
  • Geh Reisen Versicherung
  • Down Under Insurance: Bietet eine Reiseversicherung für Einwohner in Großbritannien, den USA, Australien und Neuseeland.
  • href = "http://www.holidaysafe.co.uk/"> Urlaubssicher: Reiseversicherer (Backpacker, Einzelreise ... usw.).
  • Iati Seguros: Reiseversicherungsunternehmen spezialisiert auf "Reise und erschwingliche" Versicherungsdeckungen. Es ist eines der wichtigsten in Spanien.

Konsultieren Sie den Abschnitt auf " International Healthcare & Medical Insurance " um mehr über Ihre Möglichkeiten zu erfahren oder Unternehmen auf unserer Servicesite zu vergleichen, href = "http://www.expat-quotes.com/directory/ireland/health/international-health-insurance.htm"> Expat-Zitate.

Arbeit Visa und Genehmigungen

Da Spanien ein EU-Mitglied ist, benötigen die Bürger der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums kein Arbeitsvisum. Diejenigen, die aus Ländern außerhalb der EU kommen, müssen sowohl eine Aufenthaltsgenehmigung als auch eine Arbeitserlaubnis erhalten.

Bitte beachten Sie den Abschnitt " Reisepass & Visum " von Der Leitfaden für alle Details.


Update 8/06/2018


Werkzeuge:

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Pinterest Addthis

Empfohlene Services

Internationale Umzugsunternehmen

Wenn Sie ins Ausland umziehen, dann ist das ein großer Schritt. Viele Dinge werden sich ändern und Sie müssen an alles Mögliche denken, damit der Umzug glatt über die Bühne geht. Es kann sehr hilfreich sein, wenn man die Möglichkeit hat aus einer Liste von Top-Umzugsfirmen eine professionelle und trotzdem günstige Firma auszuwählen.

Unser Partnernetzwerk von internationalen Umzugsunternehmen kann Ihre Möbel sowie Ihren kompletten Hausstand überall in Madrid und der Welt hinbringen.

Füllen Sie dazu einfach das untenstehende Kontaktformular aus und erhalten Sie gleich darauf bis zu 5 Angebote von verschiedenen Umzugsunternehmen. Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich und hilft Ihnen eine optimale Auswahl zu treffen. Vergleichen Sie Preise und Leistungen!



Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Abschnitt mit! Fügen Sie Ihren Beitrag hinzu.


Klicken Sie auf Forum, Forum um sich auszutauschen internationales volontariat in Madrid, jobsuche.


Finden Sie zusätzliche Definitionen und Erklärungen im FAQ (Häufig gestellte Fragen).