Abreise für Neu Delhi


Pass, Visum & Papiere für Neu Delhi


Zurück > Leitfäden > Asien > Indien > Neu Delhi
Werkzeuge:

ACHTUNG: Der folgende Artikel wurde durch ein maschinelles Übersetzungssystem ohne jegliche menschliche Mitwirkung übersetzt. [powered by ]
Wenn Sie weitere Information suchen, besuchen Sie die englische Fassung.

Alle ausländischen Staatsangehörigen Besuch Indien benötigen ein Visum für das Land. Touristenvisa werden für sechs Monate. Einen längeren Aufenthalt muss ein anderes Visum. Sie können sich persönlich, online oder per E-Mail.

Für detaillierte Informationen über die Visa-Formalitäten, bitte klicken Sie hier.

Visa-Typen

Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung zu den wichtigsten Arten von Visum für Indien und einige der Anforderungen zu erlangen. Für eine vollständige und verständliche Anleitung, bitte klicken Sie hier.

  • Tourist Visa
    Dieses Visum ist leicht zugänglich und ermöglicht es dem Besucher den Aufenthalt in Indien für einen Zeitraum von bis zu sechs Monaten. Touristenvisa sind in der Regel recht einfach, die mit einem Pass, der mindestens 190 Tage Gültigkeit und zwei leere Seiten, zwei identische Größe Pass Fotos, Visagebühren und abgeschlossen Antragsvordruck.
  • Business Visa
    Als allgemeine Regel, ein Schreiben der Beschäftigung aus dem indischen Arbeitgeber und die Gesellschaft in Ihrer Nähe ist zusätzlich auch für alle anderen Anforderungen an ein Touristenvisum.
  • Besch.yment Visa
    Besondere Voraussetzung ist ein Arbeitsvertrag unterzeichnet und eine spezielle Klausel für die Zahlung der Einkommensteuer in Indien.
  • Studentenvisum
    Besondere Anforderungen sind Zulassungsbescheid einer anerkannten indischen Bildungseinrichtung mit der Dauer des Kurses, Bona-fide-Schreiben von der Schule / Hochschule, den Eingang der Gebühr für die Schule / Hochschule und Dokument, die finanzielle Unterstützung für die Studiengebühren und den Aufenthalt in Indien.
  • Transit Visa
    Besondere Vorschrift enthält Nachweise der Weiterreise außerhalb Indiens. dh bestätigt Flugticket für Weiterreise.

Die Arbeitserlaubnis für ausländische Staatsangehörige

In Indien, Arbeitsgenehmigungen, die oft als Beschäftigungs-Visa ausgestellt werden können, entweder Fachkräften oder den Menschen einwandern nach Indien, um eine bestimmte Position für einen namentlich genannten Unternehmen. Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern, Arbeitsgenehmigungen in Indien sind weniger definiert und die indische Einwanderung Struktur keine detaillierten Anforderungen für den Erhalt ein. Arbeitsgenehmigungen sind ein sehr subjektiver Bereich der indischen Visum Dienstleistungen, aber um zu leben und zu arbeitenin Indien alle Bewerber müssen sicher sein.

Für weitere Informationen, melden Sie sich bitte an:
http://www.globalvisas.com/india_visas/indian_work_permit.html

Update 10/03/2009


Werkzeuge:

Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Addthis

Empfohlene Services

Internationale Umzugsunternehmen

Wenn Sie ins Ausland umziehen, dann ist das ein großer Schritt. Viele Dinge werden sich ändern und Sie müssen an alles Mögliche denken, damit der Umzug glatt über die Bühne geht. Es kann sehr hilfreich sein, wenn man die Möglichkeit hat aus einer Liste von Top-Umzugsfirmen eine professionelle und trotzdem günstige Firma auszuwählen.

Unser Partnernetzwerk von internationalen Umzugsunternehmen kann Ihre Möbel sowie Ihren kompletten Hausstand überall in Neu Delhi und der Welt hinbringen.

Füllen Sie dazu einfach das untenstehende Kontaktformular aus und erhalten Sie gleich darauf bis zu 5 Angebote von verschiedenen Umzugsunternehmen. Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich und hilft Ihnen eine optimale Auswahl zu treffen. Vergleichen Sie Preise und Leistungen!



Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Abschnitt mit! Fügen Sie Ihren Beitrag hinzu.


Klicken Sie auf Forum, Forum um sich auszutauschen pass, visum & papiere für Neu Delhi, abreise.


Finden Sie zusätzliche Definitionen und Erklärungen im FAQ (Häufig gestellte Fragen).