Unterkunft in Paris


WG oder Mitbewohner finden, Herbergen? in Paris


Zurück > Leitfäden > Europa > Frankreich > Paris
Werkzeuge:


ACHTUNG: Der folgende Artikel wurde durch ein maschinelles Übersetzungssystem ohne jegliche menschliche Mitwirkung übersetzt. [powered by ]
Wenn Sie weitere Information suchen, besuchen Sie die englische Fassung.

Frankreich ist auf Augenhöhe mit dem Rest von Westeuropa so weit als Aufwand, sondern ist etwa 25-35% billiger als in Großbritannien. Lebensmittel sind in der Regel ziemlich billig, aber Eigentum oder Rohwaren kann teuer werden.

Bei Reisen, erwarten, zu zahlen ca. € 50/100 pro Person für Mid-Range-Unterkünfte und Mahlzeiten pro Tag. Backpackers mit Hostels und kochen ihre eigenen Mahlzeiten können auf weniger als € 30 pro Tag bekommen, nicht inklusive Transport.

    Schätzungen über die Kosten der Wohnen:
  • Miete 1-Zimmer (City / Paris): € 800-1500 / Monat
  • Rent Studio (City / Paris): € 600-1,000 / Monat
  • Miete 1-Schlafzimmer (Rural): € 500/Monat
  • 1L bleifreies Benzin: 1,28 €
  • Französisch überregionale Zeitung: 1,20 €
  • Kinokarte: 8 €
  • Basic 3-Gang-Abendmenü: € 18-30
  • Kaffee im Café: 2 €
  • Flasche Französisch Tafelwein: 5 €
  • 600g Pizza: 4 € 0,75
  • 70cl Dose Lager: 1 €
  • 1 Baguette: € 0.80/1.30
  • 1 kg Kartoffeln: 1,45 €
  • 6 Eier: 2 €
  • Wöchentliche Lebensmittel: € 30 - 80 pro Woche

Bereiten Sie für Ihre Gehäuse Suchen

Forschung, Forschung und Selbstbeobachtung sollten definieren Sie Ihre Pre-Unterkunft suchen. Machen Sie sich mit den verschiedenen Gegenden von Paris und herausfinden, wo Sie leben wollen. Entdecken Sie die Gegend und finden Sie lokale Ressourcen wie expat Blogs in Paris .

Stellen Sie sich Fragen wie:
Wie groß sollte der Ort sein? Ein Studio? Eine Drei-Zimmer-Wohnung?
Wollen Sie Mitbewohner oder allein leben?
Wo wollen Sie leben? Irgendwo, um Ihre Arbeit zu schließen?
Was ist in Ihrer Preisklasse? Was sind Sie bequem bezahlen?
Mit den Antworten auf diese wichtigen Fragen können Sie beginnen, von einem bestimmten Ort zu denken.

Kurzfristige Unterkunft

Falls Sie nicht mit der Gegend sind, kann es schwierig sein zu beurteilen, wo Sie leben wollen und was genau Sie wollen aus einer Wohnung. Kurzfristige Unterkünfte und Apartment-Hotels können die perfekte Lösung sein, bietet Ihnen die Möglichkeit, die Stadt kennen zu bevor Kommissionierung eine dauerhafte Unterkunft zu kennen. Diese sind in der Regel teurer als Wohnungsmiete geradezu, aber billiger als ein Hotel und bietet Annehmlichkeiten wie eine Küche und die Fähigkeit zu leben mehr von einem lokalen Umfeld. Die meisten sind Möbel angeboten und kurzfristigen Verträgen sind für weniger als eine Woche bis zu mehreren Monaten zur Verfügung.

Ketten dieser Art der Unterkunft gehören Pierre et Vacances und Citadines .

Kurzfristige Möblierte Wohnungen

Da die expat vielleicht nicht oft alle Garantien gestellt von der lettting Agentur (siehe unser Artikel Rent), er / sie vielleicht auf kurzfristige möblierte Wohnung verlassen, zumindest anfangs. Die Preise variieren bis zu 100% mehr für die gleiche Art von Unterkunft, so dass Sie besser vergleichen mehreren Websites. Günstigere Angebote sind in der Regel 10-15% mehr als vergleichbare möblierten Wohnungen.

Einlagen sind 1/2 Monate Miete für 3 Monat, 1 Monat Miete für 6 Monate und Agenturen verwendet werden, um für eine guarant Bankbürgschaft zu stellen.

Wohnheime

Resident Hallen bieten preiswerte Unterkünfte für kurzfristige Vermietung. Unterkünfte variieren von Haus zu Haus einige davon mit Mehrbettzimmern, Wohngemeinschaften oder private Residenzen. Die Preise beginnen bei 400 € pro Monat. Überprüfen Sie direkt mit Universitäten Chancen.

Untervermietung

Untervermietung, das Leasing einer Immobilie von einem Mieter, im Gegensatz zu einer Vermieter, während eines Teils seiner Restlaufzeit der Belegung, ist ein weiteres beliebtes Option. Diese ermöglichen es Ihnen, einen kurzfristigen Vertrag für ein möbliertes Ort mit wenigen Saiten unterzeichnen. Seien Sie sich bewusst, dass, obwohl viele von diesen Vereinbarungen fair sind informellen, ist es wichtig, einen schriftlichen Vertrag, um sich zu schützen. Es ist üblich, für eine kleine Anzahlung (in der Regel der Betrag von einer Monatsmiete) fragen.

Flatsharing

Eine WG (Colocation) kann ein ausgezeichneter Weg, um Geld zu sparen auf Ihrem Zimmer. Es bietet auch eine Gelegenheit, um eine neue Stadt mit einem lokalen oder einigen anderen misfit Expats. Know Gemeinsame Unterkunft in Städten reichen von 300 € pro Monat (aus dem Zentrum) auf 500 oder mehr pro Monat (Stadtzentrum).

colocation.fr ist auch eine beliebte Suchmaschine. Es kostet eine kleine Einschreibegebühr, bietet aber würdig Inserate

Allerdings ist ein wichtiges Merkmal in einem Mitbewohner Situation mit Grenzen und ein klares Verständnis von dem, was jeder Mitbewohner erfordert. Um sich gegen mögliche Probleme zu schützen, versuchen Sie es so arrangieren, dass Ihr Mitbewohner Zusammenarbeit unterschreiben Sie den Mietvertrag. Das macht alle Mitbewohner verantwortlich für das, was passiert mit dem Grundstück. Wenn das Schlimmste war geschehen, wie Ihr Mitbewohner ihren Job zu verlieren und nicht in der Lage, Miete zu zahlen, werden sie haftbar gemacht wird - nicht Sie.

Herberge

Hostels (auberges de jeunesse) sind reichlich über die Frankreich. Die meisten sind um die Städte Cluster, obwohl ein paar in der Landschaft durchsetzt sind. Die meisten Jugendherbergen berechnen nur 15 € pro Bett, pro Nacht. Innerhalb Paris, sind die Preise viel höher ab 20 € pro Bett, pro Nacht. Die taxe de séjour beträgt € 0,10-2 pro Person, pro Tag und wird in der Regel im Preis inbegriffen.

Standards sind die allgemeinen ausreichend mit einigen Herbergen Schaffung eines lebendige Party-Atmosphäre. Die beliebtesten kann sich schnell füllen, so behalten die besten Plätze zu früh. Es gibt flexible Standards und Ausgangssperren sind selten. Bettwäsche und Frühstück sind nur selten enthalten, können aber für zusätzliche Gebühren angeboten werden sowie Internet werden Zugang, Wäscheservice, Küche, etc.

Die Fédération Unie des Auberges de Jeunesse (FUAJ) ist ein Französisch Zweig der International Youth Hostel Federation (Englisch und Französisch). Sie bieten Zugang zu einer Auswahl an Hostels und Rabatten.

Update 13/02/2013


Werkzeuge:

Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Addthis

Empfohlene Services

Online-Marktplatz für die mittelfristige Buchung von möblierten Unterkünften

Nach einer günstigen Bleibe zu suchen, ist nicht immer leicht und meist auch sehr zeitaufwendig. Denn Uniplaces hilft dir dabei, während du gemütlich zu Hause auf deinem Sofa sitzt. Du kannst zwischen einem Zimmer in einer WG, einem Studio oder einer gesamten Wohnung wählen, je nachdem ob du Anschluss suchst, lieber deine Ruhe hast oder mit Freunden zusammenziehen möchtest.

Der Buchungsprozess ist sehr einfach und verzichtet auf die stundenlangen Besichtigungen: du kannst nämlich alle Infos den ausführlichen Beschreibungen sowie den Fotos entnehmen. Somit kannst du in aller Ruhe eine Unterkunft mieten, bevor du in deiner neuen Heimatstadt ankommst. Das Uniplaces Team unterstützt dich außerdem bei der Kommunikation mit dem Vermieter und ist immer für dich verfügbar, falls du Fragen hast oder Hilfe benötigst.

Uniplaces ist ein Online-Marktplatz für die mittelfristige Buchung von möblierten Unterkünften und hat tausende an geprüften Immobilien im Portfolio.

  • Also falls du nach einem Zimmer oder einer Wohnung suchst, schau dir einfach die Uniplaces Webseite an: Suche
  • Du möchtest ein Zimmer vermieten, dann kontaktiere uns einfach! Kontaktiere


Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Abschnitt mit! Fügen Sie Ihren Beitrag hinzu.


Klicken Sie auf Forum, Forum um sich auszutauschen wg oder mitbewohner finden, herbergen? in Paris, unterkunft.


Finden Sie zusätzliche Definitionen und Erklärungen im FAQ (Häufig gestellte Fragen).