Überblick von Paris


Politik von Paris


Zurück > Leitfäden > Europa > Frankreich > Paris
Werkzeuge:

ACHTUNG: Der folgende Artikel wurde durch ein maschinelles Übersetzungssystem ohne jegliche menschliche Mitwirkung übersetzt. [powered by ]
Wenn Sie weitere Information suchen, besuchen Sie die englische Fassung.

Frankreich

Frankreich ist ein semi-präsidentiellen repräsentativ-demokratischen Republik mit starken demokratischen Traditionen und Geschichte. Es gibt 32 Unitary Authorities in Frankreich . Das fünfte Französisch Republik unter einer Verfassung im Jahr 1958 erlassen wurden, geändert 1962.

Die Exekutive wird von der Regierung ausgeübt.
Die gesetzgebende Gewalt liegt in der Regierung, Senat und Nationalversammlung.
Die Justiz ist unabhängig von der Exekutive und der Legislative.

Wahlen

Da ist ein Mehrparteiensystem mit linken (zentriert um die Parti-Socialiste ) und rechten Flügel (einmal um den Rassemblement zentriert pour la République (RPR) und jetzt die Union pour un Mouvement Populaire (UMP), mit einer Vielzahl von Parteien dazwischen. Es ist universell Erwachsenen Wahlrecht mit Amtsträgern direkt vom Volk gewählt.

Der Präsident ist bestimmt durch eine Zwei-Stichwahl. Die Kandidaten werden auf dem Stimmzettel aufgeführt und Wähler geben ihre Präferenz. Die Stimmen werden addiert und wenn ein Kandidat eine Mehrheit der Stimmen (50% + 1 Stimme), dass Kandidat als gewählt erklärt. Wenn niemand erhält eine Mehrheit sind die beiden Kandidaten, die die meisten Stimmen erhalten haben, in einer zweiten Stichwahl eingetragen. Die zweite Wahl ist in der Regel zwei Wochen nach der ersten statt. Die Idee hinter diesem System ist, um sicherzustellen, dass die ultimative Gewinner erhält einen absolute Mehrheit aller abgegebenen Stimmen.

Executive Branch

Die Exekutive wird von zwei Führern zusammen:

Der Präsident der Französisch Republik (Président de la République française) ist der Sitz von Macht und ist auf eine Laufzeit von fünf Jahren gewählt. François Hollande , ist Staatsoberhaupt und trat sein Amt am 15. Mai 2012. Er ist ein Mitglied der target = "_blank"> Parti Socialiste (Sozialistische Partei, PS). Dies macht Hollande Frankreichs erster linker Staatschef seit Francois Mitterrand im Jahre 1995. Seine Wahl hat weitreichende Folgen für Frankreich, Europa und dem Rest der Welt.

Die Premierminister von Frankreich (Premier ministre français), derzeit Jean-Marc Ayrault , ist der Kopf der Regierung. Die Prime Minsiter ernannt durch den Präsidenten.

De Gaulle war der Präsident von 1958-1968 und seine konservative Politik noch heute gültig. Er betonte die Unabhängigkeit von den USA und der NATO in militärischen Angelegenheiten. Seine Nachfolger, Georges Pompidou und Valéry Giscard d'Estaing, setzte sich mit dieser Politik.

Legislative Brach

Französisch Parlament ist ein Zweikammersystem, bestehend aus:

National Versammlung (Assemblée Nationale) - Unterhaus des Parlaments von Frankreich, die endgültige hält sagen, in legislativen Angelegenheiten. Die 577 Mitglieder dienen 5-Jahres-Bedingungen und sind als députés bekannt. Sie zeichnen sich durch eine gewählte Single-Wahlkreis durch eine Zwei-Runden-System, dh 289 Sitze sind für eine Mehrheit erforderlich. Die Montage erfolgt unter dem Vorsitz eines Präsidenten (in der Regel) von der Mehrheitspartei. Nach einer Tradition aus der ersten Nationalversammlung während der Französisch Revolution, die "linken" Parteien sitzen auf der linken Seite aus das Amt des Präsidenten, und die "rechten" Parteien sitzen auf der rechten Seite. Députés dienen für eine Amtszeit von fünf Jahren.
Die Nationalversammlung tagt der Palais Bourbon . Es wird von der Republikanischen Garde bewacht.

Senat (Senat) - Oberhaus des Parlaments ist der Senat. Es gibt 331 Senatoren von großen Kurfürsten (Bürgermeister, Territorium Vertreter) gewählt und erneuert die Hälfte. Senatoren dienen 6-Jahres-Konditionen (seit 2004). Der Senat der legislativen Befugnisse begrenzt.

Justiz-

France nutzt eine zivilrechtliche System im Code Napoléon gegründet, dh Gesetz entsteht vor allem durch schriftliche Satzung. Richter nicht schaffen Gesetz, sondern interpretieren.

Französisch Gesetz unterteilt in zwei Hauptbereiche: Privatrechts und des öffentlichen Rechts. Privatrecht umfasst insbesondere, Zivil-und Strafrecht. Öffentliches Recht umfasst insbesondere, Verwaltungsrecht und Verfassungsrecht. Doch in der Praxis umfasst Französisch Gesetz drei wichtigsten Bereichen Recht: Zivilrecht, Strafrecht und Verwaltungsrecht.

Frankreichs höchste Gerichte in Paris.
Der Kassationshof (Cour de Cassation) ist die höchste Gericht in der Anordnung. Er prüft Straf-und Zivilsachen und ist derzeit in der Lage Palais de Justice auf der Île de la Cité (sollte aber die den Nord-Westen zu bewegen im 17. Arrondissement).
Der Conseil d'État berät der Exekutive und als das höchste Gericht in der Verwaltung, um zu urteilen, Rechtsstreitigkeiten gegen die öffentliche Körper. Dieses Gericht wird im Palais Royal in der lst Arrondissement.

Paris

Paris ist die Hauptstadt Frankreichs und der Sitz der nationalen Regierung Frankreichs.

Die beiden Führungskräfte, Präsident und Premierminister Minsiter, haben jeweils einen offiziellen Residenzen und Büro.
Der Präsident von Frankreich befindet sich an der Elysée-Palast im 8. Arrondissement.
Der Premierminister ist im Hôtel Matignon im 7. Arrondissement.

Viele Ministerium Gebäude sind im 7. Arrondissement, in der Nähe Matignon befindet.

Paris hat 20 Arrondissements, die jeweils mit einem direkt gewählten target = "_blank"> (Conseil d'Arrondissement). Jeder wählt einen arrondissement Bürgermeister. Eine Auswahl der Mitglieder aus jedem Arrondissement Rat bilden die Rat von Paris ( conseil de Paris, 163 Mitglieder). Der Rat von Paris ist das Verwaltungsorgan für die Kommune. Es regelt sowohl die Gemeinde und Departement und wird unter dem Vorsitz des Bürgermeisters von Paris. Sie sind zuständig für Wohnungsbau, lokale Verkehr, Parks, wirtschaftliche Entwicklung und Regeneration. Der Rat besteht aus 58 gewählten Ratsmitglieder, die von der first past the post Wahlsystem gewählt werden. Sie treffen sich entweder als Gemeinderat (conseil municipal) oder Abteilungen (Conseil général), je nach Thema diskutiert werden.

Update 13/02/2013


Werkzeuge:

Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Addthis

Empfohlene Services

Internationale Umzugsunternehmen

Wenn Sie ins Ausland umziehen, dann ist das ein großer Schritt. Viele Dinge werden sich ändern und Sie müssen an alles Mögliche denken, damit der Umzug glatt über die Bühne geht. Es kann sehr hilfreich sein, wenn man die Möglichkeit hat aus einer Liste von Top-Umzugsfirmen eine professionelle und trotzdem günstige Firma auszuwählen.

Unser Partnernetzwerk von internationalen Umzugsunternehmen kann Ihre Möbel sowie Ihren kompletten Hausstand überall in Paris und der Welt hinbringen.

Füllen Sie dazu einfach das untenstehende Kontaktformular aus und erhalten Sie gleich darauf bis zu 5 Angebote von verschiedenen Umzugsunternehmen. Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich und hilft Ihnen eine optimale Auswahl zu treffen. Vergleichen Sie Preise und Leistungen!



Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Abschnitt mit! Fügen Sie Ihren Beitrag hinzu.


Klicken Sie auf Forum, Forum um sich auszutauschen politik von Paris, Überblick.


Finden Sie zusätzliche Definitionen und Erklärungen im FAQ (Häufig gestellte Fragen).